Westdeutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaften U15 – 2015

Unsere Jungs hatten sich ja am 05.09.2015 als Kampfgemeinschaft mit dem JC Kempen für die Westdeutschen Vereinsmannschaftsmeisterschaften qualifiziert. Dies allein war schon ein toller Erfolg.

Leider konnten nicht alle Kämpfer, die die Mannschaft in Velbert gebildet hatten an diesem Wochenende teilnehmen, so dass wir nicht alle Gewichtsklassen besetzen konnten. Unglücklicherweise hat sich Pascal Nöthe auch noch am Vorabend am Knie verletzt, so dass noch ein weiterer Kämpfer ausfiel.

Den ersten Kampf gegen die späteren Bronze-Gewinner aus Münster verloren wir 6:2, so dass es dann in die Trostrunde ging. Hier kämpften wir gegen Holzwickede und verloren denkbar knapp lediglich durch Unterbewertung, da es 4:4 stand.

Dennoch sicherlich ein anspruchsvolles Turnier mit vielen Eindrücken, das den Kämpfern wichtige neue Erfahrungen gebracht hat.

Teilen:

Autor: Marco Dudziak