Über mich

Als ich am 02.11.2009 im Dojo vom PSV Essen ein Probetraining absolvierte, ahnte ich ja nicht, dass Judo mal so viel Platz in meinem Leben einnehmen würde. Training, Wettkämpfe, Lebenseinstellung, seine Grenzen kennen lernen, Ziele stecken und darauf hin arbeiten, die Atmosphäre und die vielen netten Menschen die ich bis jetzt kennen lernen durfte.

Da ich das alles sehr spannend finde, ist im Januar 2013 dieser Blog entstanden … Eigentlich nur für die Familie, aber mittlerweile schaut wohl der ein oder andere mal vorbei.

Es ist schön die Saison überblicken zu können und zu sehen was man erreicht oder auch nicht erreicht hat. Auch um sich neue Ziele zu setzen. Judo ist mehr als nur Sport für mich und ich freue mich das ein oder andere Erlebnis teilen zu dürfen.

Wenn sich zufällig mal jemand hierher verirrt hat, wünsche ich viel Spaß beim schnüffeln oder verirrt euch doch einfach auf die Matte …

Fröhliche Grüße, Leon

Foto © Erik Gruhn (NWJV), 2018