2. Platz bei den Essener Stadtmeisterschaften U18 – 2019

Am vergangenen Wochenende sollte das Wettkampfjahr wie jedes Jahr mit der Stadtmeisterschaft in Essen ausklingen. Am Samstag den 7.12. fanden in Borbeck die Kämpfe der Altersklassen U15, U18 und der Senioren statt. Schon in den vergangenen Jahren war die Beteiligung in diesen Altersklassen sehr überschaubar und auch in diesem Jahr wurde dieser Trend leider fortgesetzt. Auch die PSV-Athletinnen und -Athleten waren nicht sehr zahlreich vertreten.

Leon Wüste hatte mit insgesamt vier Kämpfen in der Klasse -66kg hingegen deutlich mehr zu tun. Seine erste drei Begegnungen gewann er allesamt vorzeitig durch unterschiedliche, saubere Wurftechniken. Der letzte Kampf zwischen ihm und einem langjährigen Rivalen verlief lange Zeit offen mit Wurfansätzen auf beiden Seiten. Sekunden vor dem Ende der Kampfzeit wurde eine Unaufmerksamkeit durch Leons Gegner jedoch bestraft und der Kampf ging verloren. Die Silbermedaille hatte sich Leon jedoch redlich verdient.

Teilen:
Avatar

Autor: Max Korthauer