1. Platz bei Essener Stadtmeisterschaft 2014

Zwei Wochen vor Weihnachten machte sich Leon Wüste selbst das größte Geschenk. Bei der diesjährigen Essener Stadtmeisterschaft war der Gymnasiast in der Gewichtsklasse bis 32,7 kg nicht zu stoppen. Nach spektakulären, vorzeitigen Siegen in den ersten beiden Begegnungen, zog Leon ins Finale ein.

Hier hatte der Essener am Ende die Nase vorn und stand zum 12 Mal in diesem Jahr ganz oben auf dem Siegespodest. Der PSV Essen ließ mit 261 Punkten die Eintracht aus Borbeck und die JKG klar hinter sich.

Teilen:
Jens Rößger

Autor: Jens Rößger