1. Platz beim Willi-Lang-Gedächtnisturnier U14 – 2016

Eindrucksvoll zeigte sich Leon Wüste am Sonntag, den 06.11.2016, beim Willi-Lang-Gedächtnisturnier – Bezirkssichtungsturnier und Einladungsturnier U14 und gewann souverän Gold in der Gewichtsklasse bis 40 Kg.

Festentschlossen zeigte Leon auch auf diesem Turnier in allen Kämpfen eine tadellose Leistung und beendete 3 von 4 Kämpfen mit der Höchstwertung Ippon vorzeitig für sich.

-40 kg (5 Teilnehmer):
1. Leon Wüste, PSV Essen
2. Mirko Becker, Senshu-Hau
3. Manuel Mattias Schmitz, DJK Eintracht Borbeck
3. Justin Grundmann, Bushido Dinslaken e.V
5. Dejan Kalinikidis, 1. Essener JC

Teilen:

Autor: Jens Rößger