1. Platz beim Nordrhein-Cup für Kreisauswahlmannschaften U15 – 2015

Einen Vorgeschmack auf 2016 bekam Leon Wüste heute beim Nordrhein-Cup für Kreisauswahlmannschaften. In der Altersklasse U15 war Leon Wüste als letzter U12er Jahrgang für die Auswahlmannschaft nominiert. Die ersten Beiden Kämpfe konnte Leon souverän für sich entscheiden. Im Halbfinale kam es auf das Aufeinandertreffen mit dem amtierenden Westdeutschen Meister U15. Leon hatte Schwierigkeiten mit seinem Griff. Eine Unaufmerksamkeit führte leider zur vorzeitigen Niederlage. Die Auswahlmannschaft konnte den Kampf jedoch am Ende für sich entscheiden und zog ins Finale ein. Im Finale gegen den Kreis Bonn konnte Leon sich auf seinen Gegner besser einstellen und gewann den Kampf vorzeitig. Die Mannschaft schaffte die Titelverteidigung und stand verdient auf dem obersten Podest.

Teilen:
Jens Rößger

Autor: Jens Rößger